Plus

Bundesagentur: Nachfrage nach Informatikern auf Höchststand

Nürnberg (dpa) - Die zunehmende Digitalisierung in fast allen Lebensbereichen beschert vor allem akademisch ausgebildeten Informatikern derzeit so gute Jobchancen wie selten zuvor. Viele Unternehmen suchten derzeit händeringend nach Software-Entwicklern und IT-Anwendungsberatern. Das geht aus einer aktuellen Analyse der Bundesagentur für Arbeit hervor. Oft dauere es Monate - im Schnitt 132 Tage -, bis eine freie Stelle mit einem geeigneten Bewerber besetzt sei. Im vergangenen Jahr habe die Zahl der gemeldeten freien Informatikerstellen mit 54 000 einen neuen Höchststand erreicht.

12.05.2019 UPDATE: 12.05.2019 08:58 Uhr 17 Sekunden

Nürnberg (dpa) - Die zunehmende Digitalisierung in fast allen Lebensbereichen beschert vor allem akademisch ausgebildeten Informatikern derzeit so gute Jobchancen wie selten zuvor. Viele Unternehmen suchten derzeit händeringend nach Software-Entwicklern und IT-Anwendungsberatern. Das geht aus einer aktuellen Analyse der Bundesagentur für Arbeit hervor. Oft dauere es Monate - im Schnitt 132

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?