Plus

5,1 Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr Arbeit

Wiesbaden (dpa) - Die Arbeitskraft in Deutschland wird knapper - aber noch gibt es ein erhebliches Potenzial von Menschen, die gern mehr arbeiten würden. Knapp 5,1 Millionen Männer und Frauen im Alter zwischen 15 und 74 Jahren wollten im vergangenen Jahr mehr tun, wie das Statistische Bundesamt berichtet. Allerdings seien das weniger als im Vorjahr, weil in der guten Konjunktur mehr Jobs vergeben werden. Das ungenutzte Arbeitskräftepotenzial schmilzt also. Die größte Teilgruppe sind Unterbeschäftigte. Ihnen stehen aber auch Erwerbstätige gegenüber, die gerne kürzer treten würden.

13.07.2018 UPDATE: 13.07.2018 09:08 Uhr 19 Sekunden

Wiesbaden (dpa) - Die Arbeitskraft in Deutschland wird knapper - aber noch gibt es ein erhebliches Potenzial von Menschen, die gern mehr arbeiten würden. Knapp 5,1 Millionen Männer und Frauen im Alter zwischen 15 und 74 Jahren wollten im vergangenen Jahr mehr tun, wie das Statistische Bundesamt berichtet. Allerdings seien das weniger als im Vorjahr, weil in der guten Konjunktur mehr Jobs

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?