Plus 2. Liga

1. FC Nürnberg mit spätem Sieg gegen Bielefeld

In letzter Minute hat Lino Tempelmann den 1. FC Nürnberg im Duell der Bundesliga-Rekordaufsteiger gegen Arminia Bielefeld doch noch jubeln lassen.

09.09.2022 UPDATE: 09.09.2022 20:36 Uhr 24 Sekunden
1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld
Der Nürnberger Lino Tempelmann (l) jubelt mit seinem Kollegen Mats Möller Daehli über seinen späten Treffer zum 1:0.

Nürnberg (dpa) - Nach einem Freistoß von Mats Möller Daehli köpfte der Mittelfeldspieler den "Club" am Freitagabend in der 90. Minute zum hochverdienten 1:0 (0:0).

Zuvor hatten die Franken um den glücklosen Stürmer Kwadwo Duah in der 2. Fußball-Bundesliga gegen die harmlosen Bielefelder reihenweise beste Chancen vergeben. Der starke Torwart Martin Fraisl hielt die Arminia lange im

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?