Plus Eishockey

EHC München mehrere Wochen ohne Nationalspieler Eder

Der aktuell von Sieg zu Sieg eilende Tabellenführer EHC Red Bull München muss in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mehrere Wochen ohne Nationalspieler Andreas Eder auskommen.

15.12.2022 UPDATE: 15.12.2022 13:12 Uhr 18 Sekunden
Andreas Eder
Andreas Eder vom EHC München hat sich verletzt.

München (dpa) - Der 26 Jahre alte Angreifer hat sich in dieser Woche im Training eine Unterkörperverletzung zugezogen. Der DEL-Verein rechnet mit einer Zwangspause von voraussichtlich vier bis sechs Wochen. 

Eder hat in dieser Spielzeit in 35 Pflichtspielen 13 Tore erzielt. Dazu kommen 20 Assists. Er fehlte erstmals beim 6:3 der Münchner am Mittwoch gegen die Kölner Haie. Es war der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?