Wiesloch

Bei Überfall mehrere Tausend Euro Bargeld erbeutet

Vier Männer haben am Donnerstagvormittag einen 20-Jährigen auf der Straße überfallen und ausgeraubt.

23.09.2022 UPDATE: 23.09.2022 14:27 Uhr 22 Sekunden
Blaulicht

Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

Wiesloch. (pol/rl) Von vier Männern überfallen und ausgeraubt wurde ein 20-Jähriger am Donnerstagmorgen in der Hauptstraße.

Der junge Mann war gegen 10 Uhr auf dem Gehweg unterwegs und hatte einen Trolley dabei. In der Nähe des Jugendzentrums traf er auf vier Männer.

Einer davon sprach ihn mit den Worten "Geld her!" an und bedrohte ihn mit einem langen Messer. Dann öffneten seine Komplizen den Trolley und nahmen mehrere Tausend Euro Bargeld heraus. Danach rannten die Täter von der nahegelegenen Bushaltestelle aus in Richtung Stadtmitte. 

Ort des Geschehens

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0621/174-4444 zu melden.