Plus Viernheim

Brennender Wäschetrockner im Keller

Vermutlich technischer Defekt – niemand verletzt

13.07.2020 UPDATE: 13.07.2020 08:23 Uhr 22 Sekunden
Foto: Paul Zinken/dpa

Viernheim. (RNZ/lyd) Am Sonntagabend, kurz nach 21 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Kellerbrand im Alten Weinheimer Weg gerufen. Wie die Polizei mitteilt, war ein Wäschetrockner im Keller eines Wohnhauses in Brand geraten.

Grund für den Brand war vermutlich ein technischer Defekt. Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle, löschte den Trockner und brachte ihn ins Freie.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?