Plus Mannheim

26-Jährigem grundlos ins Gesicht geschlagen

Der Vorfall ereignete sich in der Schlange vor einer Bank. Ein weiterer Unbekannter schlichtete das anschließende Gerangel.

16.12.2020 UPDATE: 16.12.2020 13:06 Uhr 43 Sekunden
Symbolfoto: www.polizei-beratung.de

Mannheim-Rheinau. (pol/mare) Ein Mann hat am Dienstagnachmittag in Rheinau einem 26-Jährigen ohne Grund mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Das berichtet die Polizei.

Der 26-Jährige stand gegen 15.45 Uhr in der Warteschlange vor einem Geldinstitut in der Schwabenheimer Straße, als ihn der Unbekannte ansprach, ob er auch warte, um in die Bank zu gehen. Dieser entgegnete, dass er hier

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?