Plus Heidelberg-Wieblingen

Wand des Rechenzentrum mit Graffiti beschmiert

Täter sprühten Schriftzug in silbernen Farbe und Tags in Rot- Polizei sucht Zeugen

27.10.2020 UPDATE: 27.10.2020 10:59 Uhr 17 Sekunden
Symbolfoto: Pixabay

Heidelberg-Wieblingen. (pol/mare)  Die Wand des regionalen Rechenzentrums  in der Maria-Probst-Straße wurde übers Wochenende großflächig mit Graffitis besprüht. Das berichtet die Polizei.

An der zur Mannheimer Straße gelegenen Wand wurde auf einer Fläche von 6 mal 1,5 Metern ein Schriftzug mit silberner Farbe und roter Umrandung sowie Tags in roter Farbe angebracht. Der Sachschaden wird

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?