Plus

Viernheim: Laster verliert 150 Kisten Cola

Leergut auf der Fahrbahn verteilt – Auffahrt von der A 659 zur A 6 war für eine Stunde gesperrt

21.09.2015 UPDATE: 21.09.2015 14:48 Uhr 18 Sekunden

Viernheim. (pol/eka) Etliche Cola-Flaschen gingen am Montagmorgen auf einer Autobahn-Auffahrt zu Bruch. Ein 51-jähriger Lastwagenfahrer aus Brühl fuhr nach Angabe der Polizei auf die Auffahrt von der A 659 zur A 6 am Viernheimer Kreuz, als sich im Kurvenbereich plötzlich die Ladewand des Lkw-Anhängers öffnete und 150 Kisten mit leeren Colaflaschen auf die Fahrbahn fielen – viel Glas ging dabei

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?