Plus Buchen

Betreuerin fuhr mit Auto in Kinder-Fahrradgruppe

Glimpflich verlief der Unfall auf der Zufahrt zur Kaltenbergsiedlung, bei dem eine Autofahrerin in eine Radfahrgruppe mit Kindern fuhr.

07.08.2013 UPDATE: 07.08.2013 13:36 Uhr 27 Sekunden

Buchen. (pol) Glimpflich verlief ein Unfall am Dienstagnachmittag, 6. August, auf der Zufahrt zur Kaltenbergsiedlung. Eine Radfahrgruppe mit 25 Kindern zwischen 6 und 12 Jahren fuhr nach Angaben der Polizei zusammen mit ihren drei Betreuern auf der Eberstadter Straße in Richtung Eberstadt.

Die Gruppe bog kurz vor dem Bahnübergang in Richtung Kaltenbergsiedlung ab und hielt unter der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?