Plus Statistikamt

Chinas Wirtschaft wächst schwächer als erwartet

In der ersten Jahreshälfte 2021 hatte die chinesische Wirtschaft noch kräftig zugelegt. Im Juli blieb der Zuwachs hinter den Vorhersagen von Experten zurück. Das hat mehrere Gründe.

16.08.2021 UPDATE: 16.08.2021 12:03 Uhr 1 Minute, 6 Sekunden
Chinas Wirtschaft
Die chinesische Wirtschaft hat im Juli schwächer zugelegt als von Experten erwartet. Foto: Suo Xianglu/XinHua/dpa

Peking (dpa) - Die chinesische Wirtschaft hat im Juli schwächer zugelegt als erwartet. Der schlimmste Ausbruch des Coronavirus seit einem Jahr mit der Delta-Variante, schwere Überschwemmungen, ein schwächerer Immobilienmarkt und Autoabsatz haben die zweitgrößte Volkswirtschaft unter Druck gesetzt.

Wie das Statistikamt in Peking berichtete, stieg der Einzelhandelsumsatz im Juli mit 8,5

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?