Plus Lichtblick für kleine Airports

Luftverkehr in Deutschland normalisiert sich nur langsam

Corona hat den internationalen Luftverkehr fast komplett lahm gelegt und eine Rückkehr zur Normalität wird es Experten zufolge nicht so schnell geben.

10.07.2020 UPDATE: 10.07.2020 13:13 Uhr 39 Sekunden
Flughafen Hannover
Deutschlands Flughäfen haben im ersten Halbjahr einen dramatischen Rückgang der Passagierzahlen erlitten. Foto: picture alliance / dpa

Langen (dpa) - Nach dem Corona-Einbruch im Frühjahr erholt sich der Luftverkehr in Deutschland nur langsam. Das zeigt die Halbjahres-Bilanz der Deutschen Flugsicherung (DFS.

Danach gab es im Juni im deutschen Luftraum knapp 66.000 Bewegungen größerer Jets im Instrumentenflug, 78,3 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

Im bislang schwächsten Monat April war die Verkehrsleistung auf

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?