Plus Agrar

Frankreichs Bauern wollen Druck mit Protestaktionen erhöhen

In 85 der gut 100 französischen Départements blockieren Landwirte inzwischen Autobahnen. Die Bauern wollen auch nach ersten Zusagen der Regierung nicht zurückweichen, sondern ihren Protest ausweiten.

24.01.2024 UPDATE: 24.01.2024 11:48 Uhr 23 Sekunden
Bauernprotest - Frankreich
Landwirte kippen Zweige und Äste auf die Fahrbahn, während sie eine Autobahn in der Nähe von Lyon blockieren.

Paris (dpa) - Frankreichs Landwirte wollen ihren Protest ausweiten und den Druck auf die Regierung erhöhen. In etwa 85 der gut 100 französischen Départements solle es bis Freitag Protestaktionen geben, kündigte Arnaud Rousseau, Chef der Landwirtschaftsgewerkschaft FNSEA im Sender France 2 an. Die Landwirte würden weitermachen und nicht zurückweichen.

Seit Tagen blockieren Bauern in

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+