Wetter in Baden-Württemberg

Nach kalendarischem Herbstanfang wird es ungemütlich

Die Wettervorhersage für die Region und ganz Baden-Württemberg.

22.06.2020 UPDATE: 23.09.2022 10:29 Uhr 20 Sekunden
Archivfoto: dpa

Karlsruhe. (dpa/lsw) Schluss mit Wärme und Sonne satt: Nach einem schönen und trockenem Start am Freitag bringt der kalendarische Herbstanfang ungemütliches Wetter nach Baden-Württemberg. "Der Spätsommer ist vorbei", sagte am Freitag ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD).

Für das Wochenende prognostizierte der Meteorologe unbeständiges Wetter mit Schauern und Gewittern. Die Temperaturen sollen von bis zu 22 Grad Celsius am Freitag dann Anfang der Woche auf unter 15 Grad sinken. Und - kaum zu glauben - auf den Schwarzwaldhöhen könnte es laut DWD am Dienstag sogar schneien.

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.