Plus

Hüther: Deutschland muss nach innen zusammenhalten

IW-Chef Hüther erwartet, dass die Beschäftigung in Deutschland 2017 erneut wächst. Trotzdem mahnt er: "Wir dürfen nicht zulassen, dass die Gesellschaft die gemeinsame Sprachebene verliert."

20.12.2016 UPDATE: 20.12.2016 09:09 Uhr 2 Minuten, 51 Sekunden
Hüther: Deutschland muss nach innen zusammenhalten

Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, Michael Hüther. Foto: dpa

Von Petra Kaminsky

Berlin (dpa) - Deutschland sollte international stärker als bisher eine Führungsrolle übernehmen. Das fordert der Chef des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), Professor Michael Hüther, in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur.

Welche Entwicklung wird Deutschland 2017 besonders prägen?

Meiner Einschätzung nach ist die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen