Plus

Weltkriegsbombe am Frankfurter Flughafen entschärft

Kelsterbach (dpa) - In der Nähe des Frankfurter Flughafens ist eine Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft worden. Sperrungen seien wieder aufgehoben worden, teilte die Polizei in der Nacht mit. Der 250 Kilogramm schwere Sprengkörper war am Mittag nur wenige hundert Meter von dem größten deutschen Flughafen entfernt in einem Feld gefunden worden. Auch Wohnhäuser und ein Hotel mussten evakuiert werden. Zudem wurden die A 3, eine Bundesstraße und die am größten deutschen Flughafen vorbeiführenden Bahnstrecken gesperrt.

14.02.2017 UPDATE: 14.02.2017 01:06 Uhr 17 Sekunden

Kelsterbach (dpa) - In der Nähe des Frankfurter Flughafens ist eine Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft worden. Sperrungen seien wieder aufgehoben worden, teilte die Polizei in der Nacht mit. Der 250 Kilogramm schwere Sprengkörper war am Mittag nur wenige hundert Meter von dem größten deutschen Flughafen entfernt in einem Feld gefunden worden. Auch Wohnhäuser und ein Hotel mussten evakuiert

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?