Plus Zum Vorrunden-Abschluss

Deutschland gegen Söderholms Heimatland

Zum ersten Mal tritt Eishockey-Bundestrainer Söderholm mit Deutschland gegen seine Heimat an. Im letzten Gruppenspiel gegen die Finnen geht es darum, noch einmal Selbstvertrauen für das Viertelfinale zu sammeln.

21.05.2019 UPDATE: 21.05.2019 06:08 Uhr 1 Minute, 7 Sekunden
Deutschland bei der Eishockey-WM
Deutschlands Eishockey-Nationalmannschaft trifft zum Abschluss der Vorrunde auf Finnland. Foto: Monika Skolimowska/dpa/Archiv

Kosice (dpa) - Zum Vorrunden-Abschluss spielt Deutschland bei der Eishockey-WM in der Slowakei gegen Finnland (12.15 Uhr/Sport1 und DAZN). Vor allem für Deutschlands finnischen Bundestrainer Toni Söderholm wird dies ein besonderes Spiel.

DER GEGNER: Gegen den zweimaligen Weltmeister ist Deutschland klarer Außenseiter. Die ganz großen Namen fehlen in diesem Jahr zwar im finnischen Kader,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?