Plus Weltcup in Zao

Deutsche Skispringerinnen gewinnen Mannschaftswettbewerb

Zao (dpa) - Die deutschen Skispringerinnen haben erstmals in ihrer Geschichte einen Mannschaftswettbewerb gewonnen. In der Besetzung Juliane Seyfarth, Ramona Straub, Carina Vogt und Katharina Althaus setzten sich die DSV-Frauen im japanischen Zao gegen die Konkurrenz durch.

19.01.2019 UPDATE: 19.01.2019 10:58 Uhr 27 Sekunden
Team-Erfolg
Katharina Althaus gewann mit den deutschen Skispringerinnen den Team-Wettbewerb in Zao. Foto: Olsen, Geir/NTB scanpix

Zao (dpa) - Die deutschen Skispringerinnen haben erstmals in ihrer Geschichte einen Mannschaftswettbewerb gewonnen. In der Besetzung Juliane Seyfarth, Ramona Straub, Carina Vogt und Katharina Althaus setzten sich die DSV-Frauen im japanischen Zao gegen die Konkurrenz durch.

Schlussspringerin Althaus, die derzeit auch das Gelbe Trikot der Gesamtführenden trägt, baute den Vorsprung mit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?