Plus NHL-Stars betroffen

Verletzt, gesperrt, zu schwach: Stars die bei Olympia fehlen

Wenn in Pyeongchang die Olympia-Medaillen vergeben werden, fehlen in einigen Sportarten die weltbesten Athleten - und nicht nur bei den Russen. Die deutschen Sportfans müssen neben Leon Draisaitl auch auf Felix Neureuther und Severin Freund verzichten.

01.02.2018 UPDATE: 01.02.2018 07:43 Uhr 2 Minuten, 45 Sekunden
Felix Neureuther
Felix Neureuther erfreut sich an seiner Tocher Matilda und verkraftet so problemlos das Olympia-Aus. Foto: Michael Kappeler

Pyeongchang (dpa) - Felix Neureuther hat seinen Frieden mit der verpassten Olympia-Chance gemacht. Deutschlands Skistar erfreut sich an seiner Tocher Matilda und vergisst so problemlos die Schmerzen nach seinem Kreuzbandriss und dem Olympia-Aus.

Im olympischen Dorf in Pyeongchang fehlen neben den gesperrten oder nicht eingeladenen russischen Sportlern noch einige andere Hochkaräter.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?