Plus Formel 1 in Spielberg

Totalschaden für Vettel und Ferrari bei 85. Hamilton-Sieg

Das nächste Formel-1-Debakel für Sebastian Vettel! Ein Crash mit seinem Ferrari-Stallrivalen Charles Leclerc beim zweiten Saisonrennen sorgt für Riesenfrust. Lewis Hamilton dominiert in Spielberg. Bei Ferrari brodelt es gewaltig.

12.07.2020 UPDATE: 12.07.2020 16:43 Uhr 2 Minuten, 26 Sekunden
Zweiter Spielberg-Sieger
Weltmeister Lewis Hamilton holte sich beim zweiten Spielberg-Rennen den Sieg. Foto: Leonhard Foeger/Pool Reuters/AP/dpa

Spielberg (dpa) - Gequält vom Ferrari-Totalschaden von Österreich flüchtete sich Sebastian Vettel in Durchhalteparolen.

Ein von seinem Stallrivalen Charles Leclerc verschuldeter Crash beim zweiten Formel-1-Rennen in Spielberg stürzte die Scuderia endgültig tief in die Krise. "Es ist extrem bitter", sagte Vettel, den auch die Abbitte des Monegassen beim souveränen ersten Saisonsieg von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?