Plus Englischer Ligapokal

Geldstrafe für Chelsea-Torwart Kepa nach Wechsel-Eklat

London (dpa) - Chelsea-Torwart Kepa muss zur Strafe für den Wechsel-Eklat im Ligapokal-Finale einen Wochenlohn in die Clubkasse zahlen.

26.02.2019 UPDATE: 25.02.2019 07:43 Uhr 1 Minute, 8 Sekunden
Wechsel-Eklat
Chelsea-Torhüter Kepa Arrizabalaga bestritt, sich gegen eine geplante Auswechslung geweigert zu haben. Foto: Nigel French/PA Wire

London (dpa) - Chelsea-Torwart Kepa muss zur Strafe für den Wechsel-Eklat im Ligapokal-Finale einen Wochenlohn in die Clubkasse zahlen.

Zudem verbreitete der englische Fußball-Erstligist in der Nacht eine öffentliche Entschuldigung des spanischen Keepers für den Vorfall vom Sonntag. Bei der Endspiel-Niederlage gegen Manchester City hatte der 24-Jährige kurz vor dem Elfmeterschießen die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?