Plus

"Dieselgate": Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Braunschweig (dpa) - Im Abgas-Skandal von Volkswagen ist der frühere Konzern-Chef Martin Winterkorn gemeinsam mit vier weiteren Führungskräften angeklagte worden - unter anderem wegen schweren Betrugs. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hält ihnen zudem vor, das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb missachtet zu haben. Den Beschuldigten drohen bei einer Verurteilung bis zu zehn Jahren Haft. Außerdem sollen ihnen unrechtmäßig erlangte Bonuszahlungen wieder entzogen werden.

15.04.2019 UPDATE: 15.04.2019 14:57 Uhr 14 Sekunden

Braunschweig (dpa) - Im Abgas-Skandal von Volkswagen ist der frühere Konzern-Chef Martin Winterkorn gemeinsam mit vier weiteren Führungskräften angeklagte worden - unter anderem wegen schweren Betrugs. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hält ihnen zudem vor, das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb missachtet zu haben. Den Beschuldigten drohen bei einer Verurteilung bis zu zehn Jahren Haft.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?