Plus

Deutsch-Kurse: Anteil erfolgreicher Absolventen sinkt

Berlin (dpa) - Die sinkende Zahl von erfolgreichen Absolventen des Deutsch-Tests für Zuwanderer bereitet Behörden und Politik Kopfzerbrechen. Im vergangenen Jahr haben 51,5 Prozent der 172 471 Migranten, die erstmalig am Deutsch-Kurs teilnahmen, das Kursziel "Sprachniveau B1" nicht erreicht. Im Vorjahr waren es rund 48 Prozent. 2016 hatten knapp 38 Prozent der Teilnehmer beim ersten Mal das Kursziel verfehlt. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Frage des AfD-Abgeordneten René Springer hervor.

12.04.2019 UPDATE: 12.04.2019 03:23 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Die sinkende Zahl von erfolgreichen Absolventen des Deutsch-Tests für Zuwanderer bereitet Behörden und Politik Kopfzerbrechen. Im vergangenen Jahr haben 51,5 Prozent der 172 471 Migranten, die erstmalig am Deutsch-Kurs teilnahmen, das Kursziel "Sprachniveau B1" nicht erreicht. Im Vorjahr waren es rund 48 Prozent. 2016 hatten knapp 38 Prozent der Teilnehmer beim ersten Mal das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?