Plus Champions League

BVB mit Duseltor zum Sieg - Unglückliche Götze-Rückkehr

Erst der späte und kuriose Treffer von Geburtstagskind Christian Pulisic ebnete Borussia Dortmund den Weg zum Auswärtssieg beim FC Brügge. Damit ging beim Revierclub das lange Warten auf ein Erfolgserlebnis in der Champions League zu Ende.

19.09.2018 UPDATE: 18.09.2018 22:58 Uhr 1 Minute, 18 Sekunden
Torschütze
Dortmunds Christian Pulisic (l) jubelt über seinen Treffer zum 1:0 gegen den FC Brügge. Foto: Bernd Thissen

Brügge (dpa) - Borussia Dortmund kann in der Champions League doch noch gewinnen. Das 1:0 in Brügge war der erste Erfolg des Fußball-Bundesligisten in diesem Wettbewerb seit 18 Monaten. Dennoch blieben viele Wünsche offen. Die wichtigsten Aspekte der Partie:

AUFTAKTSIEG: Anders als im vergangenen Jahr, als der BVB bei Tottenham Hotspur mit 1:3 unterlag, gab es diesmal einen erfolgreichen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?