Plus Kabinettsentscheidung

Politik erlaubt DFB-Pokal-Halbfinale in München

Das erste Geisterspiel-Wochenende in Deutschland hat die Politik in München überzeugt: Nun wird auch eine Austragung des DFB-Pokal-Halbfinales des FC Bayern gegen Frankfurt erlaubt.

19.05.2020 UPDATE: 19.05.2020 12:08 Uhr 1 Minute, 16 Sekunden
DFB-Pokal
Das DFB-Pokal-Halbfinale in München darf stattfinden. Foto: Arne Dedert/dpa

München (dpa) - Nach dem Neustart in der Fußball-Bundesliga steht auch dem Halbfinale im DFB-Pokal zwischen dem FC Bayern München und Eintracht Frankfurt aus politischer Sicht nichts mehr im Weg.

Das Kabinett von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) beschloss bei einer Sitzung, die Austragung der Partie am 9. oder 10. Juni in der Allianz Arena zu erlauben. "Das ist eine gute Nachricht",

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?