Tanner: Salihovic ließ Gesprächstermin platzen

Ernst Tanner pokert mit Sejad Salihovic um einen neuen Vertrag und zeigt sich verwundert über dessen Aussagen  

12.07.2011 UPDATE: 12.07.2011 06:18 Uhr 30 Sekunden
Tanner: Salihovic ließ Gesprächstermin platzen

Ernst Tanner pokert mit Sejad Salihovic um einen neuen Vertrag und zeigt sich verwundert über dessen Aussagen

 

"Ich denke nicht über eine Verlängerung nach. Vom Verein kam auch noch nichts bis jetzt", sagt Sejad Salihovic zu seiner Vertragssituation. Salihovic spricht offen über einen Abgang, da der Verein noch keine Vertragsverhandlungen aufgenommen habe. Manager Ernst Tanner zeigt sich dagegen in der Rhein-Neckar-Zeitung mehr als überrascht über das forsche Vorbrechen seines momentan einzigen Linksfußes im Mittelfeld. "Im Mai haben Sali und sein Berater einen Gesprächstermin platzen lassen", hält Tanner entgegen. Der Poker mit einem der Hoffenheimer Topverdiener dürfte sich noch eine Weile hinziehen. Hoffenheim will unbedingt die hohen Gehaltskosten des Kaders senken, Salihovic wird aber kaum auf große Summen verzichten wollen. Der Ausgang scheint völlig offen. Manager Ernst Tanner signalisiert aber: "Wir sind weiterhin gesprächsbereit."

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.